Kühltürme mit geschlossenem Kreislauf

Ein doppelter Vorteil für Ihr System mit Kühltürmen mit geschlossenem Kreislauf: die Effizienz der Verdunstungskühlung mit der Möglichkeit, dass die Flüssigkeit in einem geschlossenen Kreislauf "geschützt" wird. Einfacher Zugang und Wartung zur internen Glattrohrbündel, Glasfaserbecken und die Möglichkeit, in freier Kühlung zu arbeiten.

Indirekte Austauschkühler sind eine valide Alternative zum offenen Kreislauf, insbesondere um die zu kühlende Flüssigkeit unverschmutzt zu halten: Letztere (in der Regel Wasser oder Wasser plus Glykol) fließt durch ein Rohrbündel und kommt nicht mit dem Kühlwasser in Kontakt.

Zusätzlich zum Kühlturm mit geschlossenem Kreislauf kann ein Hybridkühler oder „hybrider Kühlturm mit geschlossenem Kreislauf“, wie er manchmal fälschlicherweise genannt wird, eingesetzt werden: ein Gerät, das in Abhängigkeit von der Außentemperatur oder den Temperaturen der zu kühlenden Flüssigkeit im Nass- oder Trockenbetrieb arbeiten kann.

Einige Vorteile für alle geschlossenen Verdunstungstürme und „Hybridtürme“

  • Ideal, wenn das Kühlmittel nicht von außen verschmutzt werden kann oder für freie Kühlung.
  • Hoher Wirkungsgrad.
  • Verschiedene Lösungen zur Reduzierung der Geräuschemissionen.
  • Vollständig abnehmbare Wände für einfachen und vollständigen Zugang zu den internen Komponenten, um Reinigungs- und Wartungsarbeiten zu vereinfachen.
  • Versionen mit für den Versand per Container geeigneten Abmessungen.

MITA Service und MITA Connect runden das Angebot auf Kundenwunsch ab: Pre- und After-Sales-Service, Ersatzteile und Fernüberwachung des Verdunstungskühlers zur effizienten Datenerfassung und vorausschauenden Wartung.

Nach Informationen fragen

    Kategorie:
    Geltungsbereich:

    Einige MITA Projekte

    Kühltechnologien für einen hochwertigen Lebensmittelprozess

    Vor mehr als hundert Jahren war es eine Apfelplantage: heute ist es eine der wichtigsten Lebensmittelindustrien in Schweden. Das ist das Unternehmen, an das MITA Cooling Technologies und CAMPreq ihre Lösungen geliefert haben – als Hersteller und Berater für Prozesskühlung. In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist es noch wichtiger als in anderen Branchen, die Qualität des Endprodukts zu erhalten, daher muss auch der Kühlkreislauf seinen Teil dazu beitragen. Kühltürme mit geschlossenem Kreislauf erfüllen diese Anforderung besser als andere Lösungen.

    Mehr erfahren

    Serie MCC für das Rotordynamik Labor der Universität von Pisa

    MITA Cooling Technologies und technologische Forschung im akademischen Bereich: 2015 haben wir an der Ausschreibung für das Kühlsystem der 2 Motorenprüfstände teilgenommen, die dem Rotordinamica-Labor der Universität Pisa angegliedert sind: eine Fläche von 200 m² innerhalb des geschützten Parks San Rossore. Das Ergebnis war die Installation eines MCC-Verdunstungsturms mit geschlossenem Kreislauf.

    Mehr erfahren

    Instrumente zur Unterstützung der Auswahl

    Icon check list

    Ihre Berater für Kühltechnik

    Erstes Ziel: Stellen Sie dem Kunden die richtigen Fragen und beziehen Sie ihn in den Prozess der Auswahl des besten Kühlers ein. Wir tun dies seit 1960. Heute wird diese Tätigkeit auch durch fortschrittliche Software zur Leistungsanalyse, ROI-Berechnung und Energieoptimierung unterstützt.
    Icon check list

    Vorläufige Anlagenbewertung

    Der Besuch der Anlage ist ein grundlegender Moment, um gemeinsam mit Ihren Technikern und den beteiligten Ingenieurbüros die richtigen Informationen über Ihre Bedürfnisse zu finden. Eine Machbarkeitsstudie wird dann auch dank des Einsatzes fortschrittlicher Software durchgeführt. Dabei stehen die Informationen des Kunden immer im Mittelpunkt.
    Icon check list

    Maßgeschneidertes Design für jede Anwendung

    Ein komplettes Programm an Kühlern und Kältemaschinen, Dutzende von Varianten für jeden Typ, Lösungen für jede Anwendung und wichtige Anpassungen: Das Design von MITA ist wirklich maßgeschneidert.