Vorläufige Anlagenbewertung

So finden Sie alle nützlichen Informationen über Ihr System

Der Besuch der Anlage ist ein grundlegender Moment, um gemeinsam mit Ihren Technikern und den beteiligten Ingenieurbüros die richtigen Informationen über Ihre Bedürfnisse zu finden. Eine Machbarkeitsstudie wird dann auch dank des Einsatzes fortschrittlicher Software durchgeführt. Dabei stehen die Informationen des Kunden immer im Mittelpunkt.

An der Anlage: der Besuch eines Kühlberaters

Die Vorbeurteilung beginnt mit einer Besichtigung der Anlage durch einen MITA-Berater, um die grundlegenden Informationen zu ermitteln:

  • Installationsbereich und die entsprechenden Temperaturgrenzen?
  • Wie hoch ist der gewünschte thermische Sprung?
  • Fokus auf Energieeffizienz und Ressourcenschonung?

Alles kann auch durch einen intuitiven Simulator dargestellt werden, um einen Überblick über die auf dem Markt befindlichen Kühltechnologien zu geben: verdunstend, adiabatisch, trocken, mechanisch. Und dazugehöriges technisches Zubehör.

Dieses Treffen kann auch virtuell stattfinden. Persönliche Treffen mit Ingenieuren, Betriebsleitern und Einkäufern sind wichtig: Wenn das nicht möglich ist, erfüllen die Software-Tools die Bedürfnisse des Kunden auch aus der Ferne.

Sagen Sie uns Ihre Bedürfnisse
Energy & Water Comparison in MITA Efficiency for Cooling Technologies

Aus der Ferne: Wirkungsgradanalyse und industrielle Kühlerkonfiguration

Jede Technologie hat spezifische Vorteile: es gibt keinen „perfekten Kühler“ für jede Anlage und jede Technologie kann nach dem Studium der vom Kunden bereitgestellten Informationen vorgeschlagen werden.

  • Die vom Berater vor Ort bereitgestellten Informationen zu Wärmegradienten, Verbrauch, Gesamtabmessungen usw. werden gesichtet und ggf. ergänzt.
  • Es wird die Maschine und die Konfiguration ausgewählt, die die höchste Effizienz und den schnellsten Return on Investment bietet.

Dank der Software von MITA wird alles übersichtlicher.

  • MITA Project für eine intuitive Darstellung von technischen Lösungen gemäß den geforderten Parametern: hier ist ein Link zu einer Simulation.
  • MITA Efficiency zur Optimierung des Energie- und Wasserverbrauchs.
Sehen Sie sich eine Simulation an Buchen Sie eine virtuelle Tour

Vorteile

  • Ein Kühlberater an Ihrer Seite.
  • Eine „objektive“ Auswahl der Kühltechnik, basierend auf numerisch vorgegebenen Anforderungen.
  • Koordinierung und Integration zwischen Erfahrung und fortschrittlicher Instrumentierung.
  • Wir können unsere Beratungsleistungen auch auf alles, was mit dem Kühlermanagement mit MITA Systems zusammenhängt, ausweiten.
Kontaktieren Sie uns und finden Sie heraus, wie wir arbeiten

Instrumente zur Unterstützung der Auswahl

Icon check list

Ihre Berater für Kühltechnik

Erstes Ziel: Stellen Sie dem Kunden die richtigen Fragen und beziehen Sie ihn in den Prozess der Auswahl des besten Kühlers ein. Wir tun dies seit 1960. Heute wird diese Tätigkeit auch durch fortschrittliche Software zur Leistungsanalyse, ROI-Berechnung und Energieoptimierung unterstützt.
Icon check list

Vorläufige Anlagenbewertung

Der Besuch der Anlage ist ein grundlegender Moment, um gemeinsam mit Ihren Technikern und den beteiligten Ingenieurbüros die richtigen Informationen über Ihre Bedürfnisse zu finden. Eine Machbarkeitsstudie wird dann auch dank des Einsatzes fortschrittlicher Software durchgeführt. Dabei stehen die Informationen des Kunden immer im Mittelpunkt.
Icon check list

Maßgeschneidertes Design für jede Anwendung

Ein komplettes Programm an Kühlern und Kältemaschinen, Dutzende von Varianten für jeden Typ, Lösungen für jede Anwendung und wichtige Anpassungen: Das Design von MITA ist wirklich maßgeschneidert.