Cooling Towers for HVAC Sector

HLK-Bereich

Ressourcenschonung und sehr geringe Geräuschentwicklung gehören zu den am meisten geforderten Eigenschaften von Kühlgeräten, die an HLK-Anlagen angeschlossen sind: sowohl adiabatische Kühler als auch Kühltürme können diese Anforderungen erfüllen. Ein weiterer Punkt sind die vielseitigen Konfigurationen, die für Inneninstallationen oder auf Gebäudedächern benötigt werden.

Installationskontext

Installationskontext zivile Gebäude und Büros, Krankenhäuser, Schulen, Theater.

Anforderungen

Anforderungen vielseitige Konfigurationen, geringer Verbrauch, geringen Geräuschpegel.

Überblick über Kühltechnologien

Überblick über Kühltechnologien Adiabatische Kühler, Kühltürme mit Radialventilator, Kühltürme in "Silent" Version.

Kühltechnologien für den HLK-Sektor: auf einen Blick

Der Prozess der Kälteerzeugung, sei es für die Klimatisierung oder die industrielle Kälteerzeugung, basiert auf dem klassischen Kältekreislauf, nach dem eine verdampfende Flüssigkeit (Kältemittel) den umgebenden Körpern Wärme entzieht.

Ein Kältemittelkreislauf besteht im Wesentlichen aus einem Abschnitt, in dem das Kältemittel verdampft und dabei Kälte erzeugt (Verdampfer), einer „Pumpe“ oder einem Kompressor, der das Gas ansaugt und verdichtet, um es in einen Abschnitt zu leiten, in dem es abgekühlt und kondensiert wird (Kondensator), und schließlich einem Organ, das den Durchfluss der Flüssigkeit in der Vergasungszone regelt (Expansionsventil).

Nach Informationen fragen

Einige MITA Projekte

Instrumente zur Unterstützung der Auswahl

Icon check list

Ihre Berater für Kühltechnik

Erstes Ziel: Stellen Sie dem Kunden die richtigen Fragen und beziehen Sie ihn in den Prozess der Auswahl des besten Kühlers ein. Wir tun dies seit 1960. Heute wird diese Tätigkeit auch durch fortschrittliche Software zur Leistungsanalyse, ROI-Berechnung und Energieoptimierung unterstützt.
Icon check list

Vorläufige Anlagenbewertung

Der Besuch der Anlage ist ein grundlegender Moment, um gemeinsam mit Ihren Technikern und den beteiligten Ingenieurbüros die richtigen Informationen über Ihre Bedürfnisse zu finden. Eine Machbarkeitsstudie wird dann auch dank des Einsatzes fortschrittlicher Software durchgeführt. Dabei stehen die Informationen des Kunden immer im Mittelpunkt.
Icon check list

Maßgeschneidertes Design für jede Anwendung

Ein komplettes Programm an Kühlern und Kältemaschinen, Dutzende von Varianten für jeden Typ, Lösungen für jede Anwendung und wichtige Anpassungen: Das Design von MITA ist wirklich maßgeschneidert.