Adiabatische Unterkühler

Wie können Sie die Effizienz von CO2- oder natürlichen Kältemittelsystemen vervielfachen? Durch die patentierten MITA-Unterkühler, die problemlos in Supermärkten und Großverteilungskühlschränken installiert werden können. MITA-Patent für adiabatische Kühlung.

Die von MITA Kühltechnik entwickelten Lösungen für die Unterkühlung steigern die Effizienz in der Gewerbekälte, wobei die Systemkonfiguration nahezu unverändert bleibt: Es ist lediglich erforderlich, die vom Kondensator kommende Flüssigkeit abzufangen und eine Strom- und Wasserversorgung bereitzustellen.

Die Unterkühler von MITA Cooling Technologies sind Plug & Play-Lösungen, die nach dem Kondensator und/oder Gaskühler in einer CO2-Kältemaschine installiert werden können.

Einige Vorteile der adiabatischen Unterkühler:

  • Hohe Einsparung an produzierter Energie in kWh, im Vergleich zu Systemen mit nur Gaskühler.
  • Einfache Installation auch in bestehenden Anlagen (Retrofit).
  • Kompaktes Design, Modularität und einfache Wartung.
  • Software zur Berechnung des ROI verfügbar.

MITA-Unterkühler für Kühlkreisläufe sind mit einer elektronisch gesteuerten Motor-Ventilator-Einheit ausgestattet: Die Leistung kann auf Kundenwunsch fernüberwacht werden.

Information anfragen

    Kategorie:
    Geltungsbereich:


    Alchemist Adiabatic Subcooler for Refrigeration

    Adiabatische Unterkühler in Supermärkten in Norditalien installiert

    Eine Herausforderung, die Innovation oft mit sich bringt, ist die Umstellung auf nachhaltige Technologien ohne Leistungseinbußen. Dies gilt auch für die neuen Anlagen in der Gewerbekälte, für die die von MITA Cooling Technologies patentierten adiabatischen „Unterkühler“ der Alchemist-Serie vorgesehen sind.

    Mehr erfahren

    Instrumente zur Unterstützung der Auswahl

    Icon check list

    Ihre Berater für Kühltechnik

    Erstes Ziel: Stellen Sie dem Kunden die richtigen Fragen und beziehen Sie ihn in den Prozess der Auswahl des besten Kühlers ein. Wir tun dies seit 1960. Heute wird diese Tätigkeit auch durch fortschrittliche Software zur Leistungsanalyse, ROI-Berechnung und Energieoptimierung unterstützt.
    Icon check list

    Vorläufige Anlagenbewertung

    Der Besuch der Anlage ist ein grundlegender Moment, um gemeinsam mit Ihren Technikern und den beteiligten Ingenieurbüros die richtigen Informationen über Ihre Bedürfnisse zu finden. Eine Machbarkeitsstudie wird dann auch dank des Einsatzes fortschrittlicher Software durchgeführt. Dabei stehen die Informationen des Kunden immer im Mittelpunkt.
    Icon check list

    Maßgeschneidertes Design für jede Anwendung

    Ein komplettes Programm an Kühlern und Kältemaschinen, Dutzende von Varianten für jeden Typ, Lösungen für jede Anwendung und wichtige Anpassungen: Das Design von MITA ist wirklich maßgeschneidert.