Produkte > Adiabatische Gaskühler > SERIE PAD G-C

SERIE PAD G-C

Adiabatischer Gaskühler.

Die Serie PAD G-C (adiabatischer gas cooler) eignet sich in den CO2 Kühlanlagen, um so eine bessere Effizienz im Vergleich mit den klassischen Lüftungssystemen.

Die adiabatische Kühlung basiert auf dem sensiblen Austausch zwischen der Flüssigkeit, die in den Lamellenbatterien fließt, und der Luft, an der Oberfläche umherströmt. Im Sommer wird die zuerst Luft befeuchtet, bevor sie in die Batterie kommt, um die Temperatur zu senken und um mit dem System auch in der heißesten Zeit Effizienz zu gewährleisten.

PAD G-C ist die beste Lösung, um hohe COP-Werte und niedrige Druckwerte im Stromkreis bei hohen Außentemperaturen zu erreichen.

– Alle Modelle sind schon komplett montiert und mit einer Schalttafel ausgestattet (SPS, die eine permanente Optimierung ermöglicht).

– Füllkörper mit hohem Wasserspeichervermögen aus beflocktem PVC (sehr kurze Befeuchtungszyklen).

– Im Innern geschützter adiabatischer Kreislauf, der so konzipiert ist, dass er Wasser ohne Behandlung wiedergewinnen kann.

– Doppelte V-förmig gewickelte Kupfer- und Aluminiumbatterie mit Edelstahlverteilern.

– EC Ventilatoren für niedrigen Stromverbrauch und Lärm.

– Stützende Struktur in Pressfalz verzinktem Blech und anschließend durch eine Epoxy-Lackierung geschützt.

– Jede Maschine kann mit Zugang für Inspektionen und Wartung von Innenteilen ausgestattet werden.

– Keine Legionellen- und Aerosolgefahr. – Leistung von 75 bis 500 kW.

WÜNSCHEN SIE MEHR INFORMATIONEN ÜBER
UNSER UNTERNEHMEN UND UNSER TEAM?


KONTAKTIEREN SIE UNS
© 2019 MITA Cooling Technologies S.r.l. Via del Benessere, 13 27010 Siziano (PV) - Italy - Ph. +39 0382 67599 - Fax +39 0382 617640
EU VAT IT05112560155 - Steuernummer 08973680153
Privacy - Cookies Policy - Quality Policy